Corona – zurück aus den Ferien

„Um die Einschleppung der neuen Omikron-Variante weiterhin möglichst zu verhindern, gilt bei sämtlichen Einreisen in die Schweiz neu ein verschärftes Testregime. Diese Testpflicht gilt auch für geimpfte und genesene Personen.

Neben einem PCR-Test vor der Einreise ist ein zweiter Test (PCR-Test oder Antigenschnelltest) zwischen dem vierten und dem siebten Tag nach der Einreise durchzuführen. Mit diesem Test wird sichergestellt, dass infizierte Personen, die sich kurz vor oder während der Reise mit dem Virus angesteckt haben, erkannt werden. Die Testkosten müssen von den Einreisenden selber getragen werden.

Falls Ihr Aufenthalt in der Schweiz vier Tage oder weniger beträgt, so muss nur der PCR-Test bei Einreise vorgezeigt werden. Die Aufenthaltsdauer muss im BAG-Einreiseformular deklariert werden.“

(Quelle: https://www.gsi.be.ch/de/start/themen/coronavirus/massnahmen/einreisebestimmungen.html,Stand:09.12.2021)

Ihr Testzertifikat von Tag 4-7 nach Ihrer Einreise können sie mittels untenstehendem Formular einreichen.

Einreiseformular BAG

HIER Covid-Zertifikat dem Kanton Bern einreichen

– Bitte „Zertifikat für den Kanton Bern einreichen“ anklicken